Erneute Typisierungsaktion für die krebskranke Tamara aus Schrobenhausen

Die 20-jährige Tamara aus Schrobenhausen hat Blutkrebs. Um zu überleben, braucht sie dringend einen passenden Stammzellenspender. Am vergangenen Wochenende haben sich bereits über 1400 Menschen in Schrobenhausen typisieren lassen – an diesem Sonntag startet eine zweite Typisierungsaktion in Rain am Lech. Zwischen 12 und 16 Uhr können sich alle gesunden Menschen zwischen 17 und 55 Jahren beim Martinimarkt in die Knochenmarkspenderdatei aufnehmen lassen. Das funktioniert ganz einfach, indem mit Wattestäbchen Speichelproben von der Wange entnommen werden. Die Proben werden in den kommenden Wochen und Monaten im Labor untersucht. Dann wird sich zeigen, ob ein passender Spender dabei war. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/erneute-typisierungsaktion-fuer-die-krebskranke-tamara-aus-schrobenhausen-45915/
2017-11-10T08:48:35+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg