Erneute Warnstreiks in der Region

Die zweite Warnstreikwelle des Jahres erreicht heute ihren Höhepunkt.  Um 11 Uhr ist eine große Kundgebung am Audi-Forum in Ingolstadt geplant. Allein bei Audi in Ingolstadt werden sich laut IG-Metall rund 10.000 Mitarbeiter an den Ausständen beteiligen. Auch die Beschäftigten von Airbus in Manching, Ledvance in Eichstätt und dreizehn weiteren Unternehmen sind zum Streik aufgerufen. Bereits um 10:30 Uhr wird es Demonstrationsmärsche geben. Die Gewerkschaft will damit den Druck auf die Arbeitgeber erhöhen. Sie verlangt unter anderem sechs Prozent mehr Lohn und flexiblere Arbeitszeiten. Wenn ein Mitarbeiter Kinder betreuen oder Angehörige pflegen muss, soll er laut IG-Metall seine Arbeitszeit vorübergehend auf 28 Stunden in der Woche reduzieren können. (ff/cg)

800 800
https://www.rt1.de/erneute-warnstreiks-in-der-region-53678/
2018-01-24T09:30:27+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg