Erneuter Wintereinbruch sorgt für Unfälle und Staus in der Region

Seit Sonntagnachmittag sorgen schneebedeckte Fahrbahnen in Augsburg Stadt und Land für Verkehrsbehinderungen. An manchen Stellen ging es während des Berufsverkehrs nur im Schneckentempo voran. Nach Angaben der Polizei ist es in Augsburg Stadt und Land seit Sonntag zu zahlreichen Unfällen gekommen. Dabei wurden drei Menschen verletzt. In den meisten Fällen blieben die Autofahrer aber unverletzt. Es kam überwiegend zu Blechschäden. Bei Gersthofen hatte ein Lkw während des Berufsverkehrs für einen rund 15 Kilometer langen Stau gesorgt. Er war von der Fahrbahn gerutscht und musste vom Abschleppdienst geborgen werden. (dc)

800 800
https://www.rt1.de/erneuter-wintereinbruch-sorgt-fuer-unfaelle-und-staus-in-der-region-48937/
2017-12-04T10:31:02+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg