Erster Schnee sorgt in der Region für Chaos auf den Straßen

Der gestrige Wintereinbruch hat auch bei uns in der Region ganz schön viel Verkehrschaos verursacht. Laut Polizei ist es gleich zu mehreren Autounfällen gekommen: in Weichering, zum Beispiel, kam eine 18-Jährige auf der rutschigen Fahrbahn ins Schleudern und krachte gegen einen Linienbus. Bei Edelhausen war ein 25-Jähriger zu schnell Richtung Schrobenhausen unterwegs, ruschte einen Abhang hinunter und überschlug sich mehrmals mit seinem Auto. Das musste anschließend mit einem Kran geborgen werden. Bei Rennertshofen war außerdem ein LKW-Fahrer ins Schleudern geraten, er krachte gegen einen Leitpfosten und mehrere Bäume. Dabei entstand ein Totalschaden von 50 000 Euro. Alle Fahrer wurden leicht verletzt. (eh)

800 800
https://www.rt1.de/erster-schnee-sorgt-in-der-region-fuer-chaos-auf-den-strassen-200573/
2020-12-02T12:00:24+01:00
HITRADIO RT1