Exhibitionist entblößt sich in Augsburg vor Kind

Ein Exhibitionist hat sich im C&A in der Bahnhofstraße vor einem kleinen Kind entblößt. Das fünfjährige Mädchen wartete auf einer Sitzbank vor einer Umkleidekabine, bis seine Mutter wieder herauskam. In der Umkleide daneben stand der bislang unbekannte Mann. Er war untenrum nackt und spielte vor den Augen des Kindes an sich herum. Die Mutter sprach den Unbekannten an, der rannte aber weg. Auch ein Zeuge, der dem Mann hinterherlief, konnte ihn nicht mehr aufhalten. Der Vorfall ereignete sich am vergangenen Freitag gegen 16.30 Uhr. Die Kripo ermittelt und hofft auf Zeugen. Der Mann war etwa 50 bis 50 Jahre alt und 1,80 m groß. Er hatte graue längere Haare, einen Dreitagebart und machte insgesamt einen ungepflegten Eindruck. Er trug eine schwarze Käppi mit Netz und rotem Schild, einen schwarzen Pulli oder ein schwarzes Shirt und eine kurze schwarze Jacke. (az/dc)

800 800
https://www.rt1.de/exhibitionist-entbloesst-sich-in-augsburg-vor-kind-2839/
2016-10-18T18:25:49+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg