Falsche Polizisten versuchen Menschen in der Region um ihr Geld zu bringen

Immer öfter geben sich Betrüger am Telefon als Polizisten aus. In Augsburg gab es am Wochenende allein zehn Anrufe innerhalb von einer Stunde. Betroffen waren ausschließlich ältere Menschen. Die Betrüger riefen unter anderem mit der Nummer 323-1 an. In einem Fall forderten sie von einer Frau 15.000 Euro. Sie sollte die Summe von ihrem Konto abheben, die Polizei würde das Geld dann abholen. Die Frau erkannte die Masche aber und legte auf. Auch in den Landkreisen gab es am Wochenende Anrufe von falschen Polizisten und Staatsanwälten. Betroffene sollten sich schnellstmöglich bei der Polizei melden. (mac/ah)

800 800
https://www.rt1.de/falsche-polizisten-versuchen-menschen-in-der-region-um-ihr-geld-zu-bringen-55753/
2018-02-12T10:23:19+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg