Falscher Polizist raubt Seniorin aus

Die Polizei warnt vor einem falschen Polizisten in Friedberg. Am Donnerstagvormittag war eine Seniorin mehrfach von einem Unbekannten angerufen worden. Gegen Mittag erschien dann ein angeblicher Kriminalbeamter bei ihr in der Wiffertshauser Straße, zeigte einen angeblichen Dienstausweis und äußerte den Verdacht, dass in ihre Wohnung eingebrochen wurde. Er besichtigte die gesamte Wohnung. Erst nach seinem Verschwinden stellte die Frau fest, dass Geld und Schmuckgegenstände im fünfstelligen Eurobereich fehlten. Die Polizei bittet um Hinweise.

Der Täter soll etwa 25 Jahre alt und 1,75 Meter groß sein. Er hatte kurze, dunkle Haare, einen 3-Tage-Bart und ist schlank. Er spricht gutes Deutsch und war zum Tatzeitpunkt mit einer dunklen Wolfskin-Jacke, einer schwarzen Hose und einer dunklen Mütze bekleidet. (jeh)

800 800
https://www.rt1.de/falscher-polizist-raubt-seniorin-aus-2193/
2016-10-14T14:58:18+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg