Farbenhersteller in Steinheim von eigenem Mitarbeiter beklaut

Gleich palettenweise sind einem Farbenhersteller in Memmingen-Steinheim Farben im Wert von etwa 15.000 Euro gestohlen worden. Jetzt hat die Polizei den mutmaßlichen Täter geschnappt: Es war ein eigener Mitarbeiter der Firma. In der Garage des 31-jährigen im Memminger Westen wurden dann auch acht Paletten der Farben im Wert von 10.000 Euro gefunden. Der Rest wurde schon weiterverkauft, unter anderem an einen selbstständigen Maler. Der Mann hat offenbar mit mehreren Komplizen zusammen die Farben in seine Garage gebracht. Die Polizei ermittelt jetzt gegen insgesamt vier Tatverdächtige.

800 800
https://www.rt1.de/farbenhersteller-in-steinheim-von-eigenem-mitarbeiter-beklaut-190613/
2020-10-09T06:43:33+02:00
HITRADIO RT1