Nach Prügelattacke in Darmstadt: FC Augsburg-Fan noch immer in ärztlicher Behandlung

Nach dem brutalen Angriff auf einen FCA-Fan in Darmstadt kämpft das Opfer noch immer mit den Folgen der Verletzungen. Nach heftigen Schlägen ins Gesicht sieht der 38-jährige auf einem Auge sehr schlecht. Die Pupille reagiert nicht auf Licht und die Sehkraft liegt nur bei 70 Prozent. Außerdem muss seine Nase möglicherweise durch die Ärzte erneut gebrochen werden, da sie nicht richtig zusammenwächst. Der FCA-Fan aus dem Landkreis Aichach-Friedberg war nach dem Spiel in Darmstadt vor rund eineinhalb Wochen von gegnerischen Fans aus dem nichts angegriffen und brutal zusammengeschlagen worden. (dc/jeh)

800 800
https://www.rt1.de/fc-augsburg-fan-leidet-noch-immer-unter-heftiger-pruegelattacke-in-darmstadt-19508/
2017-08-28T14:36:26+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg