FC Bayern zerlegt FCA

Der FC Augsburg steckt nach der 0:6-Niederlage beim FC Bayern mitten im Abstiegskampf. Das Team rutscht in der Tabelle auf Relegations-Platz 16 ab, da die Konkurrenten aus Hamburg und Bremen Siege einfuhren. Für die Bayern trafen drei Mal Lewandowski (16 Tore in 12 Spielen gegen den FCA!), zwei Mal Müller und Thiago. „Wir müssen das Spiel jetzt schnell abhaken“, sagte Kapitän Paul Verhaegh nach der Partie. Denn schon am Mittwoch wartet das wichtige Keller-Derby gegen Ingolstadt. Anpfiff ist um 20 Uhr.

800 800
https://www.rt1.de/fc-bayern-zerlegt-fca-22358/
2017-04-01T17:58:27+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg