FC Memmingen geht in die Winterpause

Der FC Memmingen ist in der Winterpause. Nachdem im November im Amateursport ein Spiel- und Trainingsverbot gilt, werden alle Aktivitäten eingestellt – Auch wenn der Fußballverband noch nicht entschieden hat, wie es nach dem Lockdown weitergehen soll. Der FCM stellt ungeachtet dessen den Betrieb bis nächstes Jahr ein.

800 800
https://www.rt1.de/fc-memmingen-geht-in-die-winterpause-195215/
2020-11-02T06:21:30+01:00
HITRADIO RT1