FCA holt Punkt gegen Bayern München – Luthe vorerst neue Nummer 1

FCA-Keeper Andreas Luthe bleibt nach seinem starken Spiel gegen den FC Bayern München am Dienstagabend erstmal neuer Stammtorhüter. Das hat Trainer Manuel Baum nach dem Spiel in München erklärt. Er habe seine Chance genauso verdient wie Fabian Giefer am Anfang der Saison. Baum hatte Giefer vor dem ersten Spieltag zur Nummer eins erklärt. Der 28-Jährige hatte sich zuletzt in zwei Spielen drei schwere Fehler geleistet. Laut Baum habe Giefer auf den Torwartwechsel professionell reagiert. Er versteht, dass er künftig auf der Bank sitzen wird. Für das entscheidende FCA-Tor sorgte Felix Götze. Für den kleinen Bruder von Weltmeister Mario Götze war es erst der zweite Bundesligaeinsatz. (dc)

800 800
https://www.rt1.de/fca-erkaempft-sich-punkt-gegen-bayern-muenchen-78676/
2018-09-26T07:00:09+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg