FCA Augsburg Tickets for free
© FC Augsburg

HEIMSIEG GEGEN DEN VFL WOLFSBURG

Der FC Augsburg hat mit 2 zu 1 gegen den VfL Wolfsburg gewonnen. Wegen einer roten Karte für die Wolfsburger in der achten Spielminute war der FCA rund 80 Minuten in Überzahl. Trotzdem und trotz zahlreicher Chancen lagen die Augsburger lange Zeit mit 0 zu 1 zurück. Daniel Didavi hatte die Wolfsburger in Führung gebracht. In der 51. Minute erzielte Michael Gregoritsch dann den Anschlusstreffer. Das Siegtor schoss Alfred Finnbogason in der 78. Spielminute.  Der FC Augsburg klettert damit auf Tabellenplatz 8. Für die Wolfsburger ist es die erste Niederlage seit neun Bundesligaspielen. Am kommenden Samstag muss der FC Augsburg auswärts gegen den 1. FSV Mainz 05 ran.