Beim FCA Testspiel – Finnbogason trifft wieder

FCA-Stürmer Alfred Finnbogason hat nach rund einem halben Jahr sein Comeback gefeiert und sofort getroffen. Der FC Augsburg hat die Länderspielpause genutzt und an diesem Donnerstag in einem geheimen Testspiel gegen den Zweitligisten Greuther Fürth 1:1 gespielt. Es war auch das erste Spiel des seit Monaten verletzten Stürmers Alfred Finnbogason. Und der hat gleich wieder für den FCA getroffen. Finnbogason soll dem Team jetzt trotz leichter Schmerzen im Abstiegskampf helfen. Bei dem Testspiel ist auch zum ersten Mal der Videobeweis zum Einsatz gekommen, der ab der nächsten Saison in der Bundesliga eingeführt werden soll.(dc)

800 800
https://www.rt1.de/fca-gewinnt-testspiel-finnbogason-trifft-21426/
2017-03-24T09:51:36+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg