FCA holt drei Punkte gegen Aufsteiger Bielefeld

Der FC Augsburg hat am Abend mit 1:0 gegen Aufsteiger Arminia Bielefeld gewonnen. Dadurch klettert der FCA auf Tabellenplatz neun. Das Tor fiel wie bereits so oft in den letzten Wochen kurz vor Schluss. Verteidiger Jeffrey Gouweleeuw sorgte fünf Minuten vor Abpfiff für die Entscheidung. Für den FCA stehen in den nächsten Tagen gleich mehrere Spiele an. Am Samstag geht es zu Hause in der Bundesliga gegen Eintracht Frankfurt. Am Dienstag darauf im DFB-Pokal gegen RB Leipzig. (dc)

800 800
https://www.rt1.de/fca-holt-drei-punkte-gegen-aufsteiger-bielefeld-203663/
2020-12-17T06:30:15+01:00
HITRADIO RT1