FCA-Manager kritisiert Profis

Beim FC Augsburg üben die Verantwortlichen deutliche Kritik an Teilen der Mannschaft. Es seien in der Corona-Zeit Dinge vorgefallen, die mit den Werten des FCA nicht zu vereinbaren sind. Geschäftsführer Michael Ströll:

Präsident Klaus Hofmann sagte der AZ dazu: „Von daher gehe ich von Veränderungen bis zum Start der neuen Saison aus.“ (mac)

 

800 800
https://www.rt1.de/fca-manager-kritisiert-profis-136179/
2020-06-30T17:26:48+01:00
HITRADIO RT1