FCA: Pleite gegen Mönchengladbach

Der FC Augsburg hat am Samstag in der Fußball-Bundesliga bei Borussia Mönchengladbach verloren. Die Augsburger unterlagen mit 0:2 – erst in der 90. Minute fiel der entscheidende zweite Treffer. Der FCA zeigte eine engagierte Leistung, konnte sich jedoch kaum Torchancen erspielen. Mit einem Sieg hätte das Team den Gegner in der Tabelle überholen und auf einen Europapokal-Rang springen können. Am 27. Januar geht es für den FCA weiter: Dann treten sie auswärts gegen den 1. FC Köln an. (erl/mac)

800 800
https://www.rt1.de/fca-pleite-gegen-moenchengladbach-53377/
2018-01-20T17:50:13+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg