FCA siegt in Hannover!

Drei Punkte für den FCA! Die Mannschaft siegt verdient mit 3:1 bei Aufsteiger Hannover 96. Gregoritsch brachte den FCA in Führung, doch Hannovers Abwehr-Chef Sané konnte mit einem strammen Schuss aus 20 Metern ausgleichen. Praktisch mit dem Halbzeitpfiff aber die erneute Augsburger Führung: Kacar per Kopf zum 2:1. Ausgerechnet Kacar, der zuvor in dieser Saison lediglich  90 Minuten im Einsatz war und in der Abwehr den verletzten Danso vertrat. In Halbzeit zwei legte der FCA nach: Tolle Vorlage von Philipp Max über links, Gregoritsch sorgt völlig frei mit seinem zweiten Treffer für die Entscheidung. (mac)

800 800
https://www.rt1.de/fca-siegt-in-hannover-58771/
2018-03-11T10:40:58+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg