FCA siegt mit Übergangscoach und Panther verlieren

Die Augsburger Panther haben das Spiel gegen Schwenningen gestern Abend mit 0:3 verloren. Laut AEV-Stürmer Matt MacKay hatte der hart erkämpfte Sieg gegen Wolfsburg am Freitag viel Kraft gekostet. Die Panther liegen nach der Niederlage jetzt auf Tabellenplatz fünf. Für den FCA gab es im ersten Spiel nach der Entlassung von Trainer Dirk Schuster am Samstag einen 1:0 Sieg gegen Borussia Mönchengladbach. Es war die Bundesligapremiere für den neuen Übergangscoach Manuel Baum. Der FCA ist jetzt zwölfter.  (dc/ sh)

800 800
https://www.rt1.de/fca-siegt-mit-uebergangscoach-und-panther-verlieren-11687/
2017-08-28T14:37:09+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg