FCA spielt 0:0 unentschieden gegen RB Leipzig

Der FC Augsburg hat am Samstag 0:0 unentschieden gegen RB Leipzig gespielt. Der FCA hat damit die Siegesserie der Leipziger gestoppt, die zuvor drei Spiele in Folge gewonnen hatten. In der ausverkauften FCA-Arena gaben sich beide Vereine nichts. Zuschauer und Mannschaft feierten gleichzeitig den „Retrospieltag“, da am 20. Oktober vor exakt 111 Jahren der Vorgängerverein des FCA – der FC Alemannia – sein erstes Spiel gemacht hatte. Die Profis fuhren im Oldtimer-Bus zum Stadion und liefen in Retro-Trikots auf, die Fans hatten sich eine große Choreographie überlegt. Der FC Augsburg muss in der Fußball-Bundesliga als nächstes gegen Hannover 96 ran – am Samstag, 27. Oktober. (erl)

800 800
https://www.rt1.de/fca-spielt-00-unentschieden-gegen-rb-leipzig-81179/
2018-10-20T17:45:26+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg