FCA-Torhüter sorgt erneut für Diskussionen und für Tränen beim Trainer

Beim FC Augsburg ist eine Torhüter-Diskussion entbrannt. Am Wochenende verlor die Mannschaft mit 2 zu 3 gegen Bremen und erneut patzte Torwart Fabian Giefer kurz vor dem Ende beim entscheidenden Gegentor. Trainer Manuel Baum war den Tränen nahe:

An diesem Dienstag muss der FCA beim FC Bayern ran. Wer dann im Tor steht, ist noch unklar, denn der zweite Torwart Andreas Luthe ist angeschlagen. Die Augsburger Panther haben dagegen am Sonntagaben gegen die Eisbären Berlin einen Punkt geholt. Sie verloren mit 1 zu 2 nach Verlängerung. (mac/dc)

800 800
https://www.rt1.de/fca-torhueter-sorgt-erneut-fuer-diskussionen-und-fuer-traenen-beim-trainer-78445/
2018-09-24T06:32:13+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg