FCA-Verteidiger Felix Uduokhai vor Nationalelf-Premiere

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat in diesem Jahr noch drei Länderspiele im Programm. Das Erste ist ein Freundschaftsspiel heute Abend um 20:45 gegen Tschechien. Und es könnte die Nationalelf-Premiere von FCA-Verteidiger Felix Uduokhai werden. Die Chancen, dass er eingewechselt wird, stehen gut. Dasselbe gilt für Ex-FCA-Profi Philipp Max. Beide waren von Bundestrainer Jogi Löw für die Nationalmannschaft nominiert worden. Anpfiff in Leipzig ist um 20 Uhr 45. Am Samstag geht es dann in der Nationsleague weiter. Dann steht das Spiel gegen die Ukraine an. Am kommenden Dienstag muss die Löw-Elf noch auswärts gegen Spanien ran. (lt/dc)

800 800
https://www.rt1.de/fca-verteidiger-felix-uduokhai-vor-nationalelf-premiere-196674/
2020-11-11T06:38:57+01:00
HITRADIO RT1