FCA: Vertrag mit Ex-Trainer Baum aufgelöst – weiterer Spieler geht

Rund zwei Monate nach seiner Entlassung hat der FCA den Vertrag mit Ex-Trainer Manuel Baum aufgelöst. Er erklärte, man gehen im Guten auseinander. Der Verein hatte den 39-Jährigen Anfang April nach schwankenden Leistungen und einer 0:4 Niederlage gegen Hoffenheim freigestellt. Kurz darauf präsentierte der FCA Martin Schmidt als neuen Trainer. Baum wird ab Juli Cheftrainer der U20-Nationalmannschaft. Außerdem verlässt noch ein weiterer Spieler den FC Augsburg. Japanischen Medien zufolge wechselt Takashi Usami zu seinem Jugendverein Gamba Osaka. Der 27-Jährige war zuletzt an Fortuna Düsseldorf ausgeliehen. Usami war vor drei Jahren zum FC Augsburg gewechselt, stand seitdem aber nur elf Mal für den FCA auf dem Platz. Er wurde bereits ein Jahr später an Düsseldorf ausgeliehen.(dc)

800 800
https://www.rt1.de/fca-vertrag-mit-ex-trainer-baum-aufgeloest-weiterer-spieler-geht-103097/
2019-06-21T16:58:10+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg