Alexander Nouri neuer FCI-Coach

Der ehemalige Trainer des SV Werder Bremen Alexander Nouri soll den Abwärtstrend beim FC Ingolstadt stoppen. Das hat der Verein heute offiziell bekanntgegeben. Der 39-Jährige soll schon morgen beim Auswärtsspiel gegen den 1. FC Köln auf der Trainerbank sitzen. Nouri und sei Co-Trainer erhielten einen Vertrag bis 2020. Der Verein hatte am Wochenende auf den schwachen Saisonauftakt der Schanzer reagiert und sich nach der 0 zu 1-Pleite gegen St. Pauli am Wochenende von Trainer Stefan Leitl getrennt. Der FCI steht zur Zeit mit nur fünf Punkten aus sechs Spielen auf dem 15. Platz. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/fci-entlaesst-chef-coach-stefan-leitl-78434/
2018-09-24T16:22:32+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg