FCI muss in zwei Spielen auf Cohen verzichten

Es ist eine schlechte Nachricht für den FC Ingolstadt: Der Mittelfeldspieler Almog Cohen ist für zwei Spiele gesperrt worden. Das hat das Sportgericht des DFB entschieden. Cohen war am Samstag gegen Duisburg vom Platz verwiesen worden, nachdem er einen Gegenspieler mit dem Fuß am Kopf getroffen hatte. (ah)

800 800
https://www.rt1.de/fci-muss-in-zwei-spielen-auf-cohen-verzichten-57493/
2018-02-28T11:15:42+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg