FCI muss um Aufstieg zittern

Der FC Ingolstadt hat das Relegationshinspiel beim 1. FC Nürnberg am Abend mit 0:2 verloren. Beide Tore fielen in der ersten Hälfte, der FCI konnte über die gesamte Spiellänge körperlich und spielerisch nicht mit den Nürnbergern mithalten. Dementsprechend enttäuscht war die Mannschaft nach dem Spiel. FCI Trainer Thomas Oral sagt aber: noch ist der Aufstieg in die zweite Liga drin. Am Samstag steht das Relegationsrückspiel in Ingolstadt an. Dann werden die Schanzer nochmal alles geben. (lt)

 

800 800
https://www.rt1.de/fci-muss-um-aufstieg-zittern-137328/
2020-07-08T05:45:33+02:00
HITRADIO RT1