FCI sichert sich nach 2 zu 0-Sieg in Halle die Tabellenführung

Der FCI Ingolstadt hat sich durch den 2 zu 0-Erfolg beim Hallerschen FC die Tabellenführung gesichert. Die Schanzer haben als einzige Mannschaft in der dritten Liga den zweiten Sieg im zweiten Spiel klar gemacht. Marcel Graus brachte die Schanzer vor 2428 Zuschauern mit einem sehenswerten Schuss in Führung. Stefan Kutschke (68.) sicherte den letztlich verdienten Erfolg. Nach einer Gelb-Roten Karte gegen Dominik Franke (83.) hatte der FCI das Spiel in Unterzahl beendet. Am nächsten Wochenende geht´s im Heimderby gegen die Spielvereinigung Unterhaching. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/fci-sichert-sich-nach-2-zu-0-sieg-in-halle-die-tabellenfuehrung-188759/
2020-09-28T06:22:17+01:00
HITRADIO RT1