Ferien-Baustellen in Augsburg sorgen für Behinderungen

In den Sommerferien kommen wieder zahlreiche neue Baustellen dazu. Wegen Gleisarbeiten an der Linie 2 werden zwischen Königsplatz und Haunstetten-Nord Ersatzbusse fahren. Autofahrer müssen ab dem 24. Juli außerdem am Unteren Graben mit Behinderungen rechnen. Stadtwerke-Sprecher Jürgen Fregg:

Zudem wird die Bürgermeister-Ackermann-Straße wird abschnittsweise auf eine Fahrspur verengt. Gleich an drei Stellen müssen die Stadtwerke die Straße aufreißen. Das betrifft unter anderem die Auffahrt von der B17 aus. (dc/jeh)

800 800
https://www.rt1.de/ferien-baustellen-in-augsburg-sorgen-fuer-behinderungen-30608/
2017-06-29T06:32:54+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg