Feuer an Neuburger Grundschule: Brandursache vermutlich technischer Defekt

Auch heute ermitteln wieder Spezialisten der Kriminalpolizei auf dem Gelände der Neuburger Grundschule im Englischen Garten. In einem leeren Klassenzimmer im ersten Stock ist dort gestern ein Feuer ausgebrochen. Eine Putzfrau hatte den Rauch bemerkt und sofort Alarm geschlagen. Die rund 300 Schüler und ihre Lehrer konnten problemlos evakuiert werden, es gab keine Verletzten. Wie die Polizei gegenüber RT1 erklärt hat, deutet alles auf einen technischen Defekt als Brandursache hin. Der Sachschaden, den das Feuer angerichtet hat, dürfte sich auf mehrere zehntausend Euro belaufen. Der Unterricht an der Schule entfällt bis Freitag. Wenn ihr bis dahin nicht auf eure Kinder aufpassen könnt: Auf dem Schulgelände ist eine Notfallbetreuung eingerichtet. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/feuer-an-neuburger-grundschule-brandursache-weiter-unklar-103403/
2019-06-26T11:49:44+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg