Feuerwehr rettet Biber aus Oberhauser Klärwerk

Die Augsburger Feuerwehr hat am gestrigen Montagmittag einen Biber aus einem Becken des Klärwerks in Oberhausen gerettet. Das Tier war in ein sogenanntes Nachklärbecken gefallen. Sie sind meist die letzte Station bei der Aufbereitung von Abwasser. Der Biber hatte sich dort mit letzter Kraft an ein Schild geklammert, da er es nicht schaffte, die steilen Betonwände alleine hochzuklettern. Als Mitarbeiter ihn entdeckten, war er bereits völlig entkräftet. Die Feuerwehr fing den Biber mit einem Kescher ein und setzte ihn mehrere Kilometer weiter wieder aus. (dc/erl)

800 800
https://www.rt1.de/feuerwehr-rettet-biber-aus-oberhauser-klaerwerk-184515/
2020-09-01T05:59:39+01:00
HITRADIO RT1