Fliegerbombe in Unterhausen entschärft

Aufatmen in Unterhausen: Dort ist am Freitag eine Fliegerbombe entschärft worden. Ein Bauarbeiter hatte sie am Mittag gefunden. Es handelte sich dabei um eine etwa 50 Kilo schwere, amerikanische Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg. Daraufhin kam ein Großaufgebot von Einsatzkräften und der Kampfmittelräumdienst nach Unterhausen. Rund 30 Anwohner mussten sicherheitshalber ihre Häuser verlassen. Im Innovationszentrum wurde kurzfristig eine Notunterkunft eingerichtet. Um 14:40 Uhr konnten dann alle aufatmen: Die Bombe wurde erfolgreich entschärft. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/fliegerbombe-in-unterhausen-entschaerft-74830/
2018-08-20T07:19:46+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg