Flüchtiger Mann in Neuburg geschnappt

Die Polizei hat in Neuburg einen flüchtigen Mann festgenommen. Die Polizisten hatten den 42-Jährigen aus Polen eigentlich nur zufällig kontrolliert. Während der Verkehrskontrolle stellte sich allerdings heraus, dass der Mann Drogen genommen hatte, keinen gültigen Führerschein besitzt und auch noch auf der Fahndungsliste steht. Weil er das geforderte Bußgeld nicht bezahlen konnte, nahmen die Polizisten ihn fest. Ein Bekannter bezahlte den Betrag im Laufe des Tages. Der Mann wurde deshalb wieder auf freien Fuß gesetzt. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/fluechtiger-mann-in-neuburg-geschnappt-58844/
2018-03-12T08:25:32+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg