Frau aus Aichach fordert wegen Klassenfoto Termin beim Ministerpräsidenten

Ministerpräsident Markus Söder war am Samstag zu Besuch auf dem Aichacher Volksfest. Rund 2000 Besucher waren dazu ins Bierzelt gekommen. Beim Verlassen des Zeltes nach seiner Rede mussten dann zweimal seine Leibwächter eingreifen. In einem Fall forderte eine schreiende Frau einen Termin beim Ministerpräsidenten. Sie hatte in der vergangenen Woche in Augsburg geklagt, da eine Aichacher Schule ein Klassenfoto mit ihrem Sohn darauf veröffentlicht hatte, obwohl die Eltern das untersagt hatten. Das Verfahren wurde eingestellt.(dc)

800 800
https://www.rt1.de/frau-aus-aichach-fordert-wegen-klassenfoto-termin-beim-ministerpraesidenten-70991/
2018-07-16T06:05:25+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg