Frau aus dem Landkreis Augsburg bietet 12-jährige Tochter zum Sex an

Eine Mutter aus dem westlichen Landkreis Augsburg hat einem Mann ihre damals 12-jährige Tochter zum Sex angeboten. Der Bekannte sollte Sex mit dem Kind haben, während die Mutter nackt dabei sein wollte. Durch Zufall entdeckten die Kinder der Frau den Chat, bevor Schlimmeres passiert ist. Sie zeigten das Handy ihrem Vater, der daraufhin die Polizei einschaltete. Die 40-jährige Mutter ist psychisch krank und nicht voll schuldfähig, sie war in den letzten Jahren immer wieder in der Psychiatrie untergebracht. Sie und ihr 39-jähriger Bekannter wurden vom Augsburger Amtsgericht zu Bewährungsstrafen von einem Jahr und neun Monaten beziehungsweise einem Jahr und sieben Monaten verurteilt. Beide haben gestanden und müssen eine Geldstrafe zahlen. Die vier Kinder der Frau sind inzwischen im Heim untergebracht. (erl)

800 800
https://www.rt1.de/frau-aus-dem-landkreis-augsburg-bietet-12-jaehrige-tochter-zum-sex-an-133851/
2020-05-29T06:13:35+02:00
HITRADIO RT1