Frau greift Passanten und Polizisten am Augsburger Königsplatz an

Am Königsplatz gibt es weiterhin Probleme mit der Trinkerszene und Jugendlichen. Erst gestern Nachmittag musste ein Großaufgebot der Polizei anrücken, nachdem es dort zwischen zwei Gruppen zu einer Auseinandersetzung gekommen war. Die Polizei nahm vier Personen vorläufig fest. Darunter einen 52-Jährigen und eine junge Frau. Beide waren stark betrunken. Die 22-Jährige hatte zuvor Passanten bespuckt und geschlagen. Bei ihrer Festnahme biss sie einem Polizisten mehrfach in den Oberschenkel und die Hand. Die Polizei fordert wegen der anhaltenden Probleme bereits seit Längerem eine Kameraüberwachung für den Königsplatz.(dc)

800 800
https://www.rt1.de/frau-greift-polizisten-am-augsburger-koenigsplatz-an-26602/
2017-05-12T15:18:50+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg