Frau in Pfaffenhausen vom eigenen Auto erfasst

Durch ihre Nachlässigkeit ist eine 57-jährige Frau in Pfaffenhausen schwer verletzt worden. Sie hatte ihr Auto abgestellt, aber laut Polizei nicht ausreichend gegen ein Wegrollen gesichert. Das Auto erfasste die Frau und sie wurde zwischen ihrem eigenem und dem ihres Mannes eingeklemmt. Sie wurde mit Verletzungen im Beckenbereich ins Krankenhaus gebracht. Zudem entstand an beiden Autos ein Sachschaden von 5.000 Euro.

800 800
https://www.rt1.de/frau-in-pfaffenhausen-vom-eigenen-auto-erfasst-194736/
2020-10-29T15:31:44+01:00
HITRADIO RT1