Tödlicher Unfall am Augsburger Königsplatz: Räumfahrzeug erfasst Fußgängerin

Der Fahrer des Räumfahrzeugs wollte gegen 9.15 Uhr von der Schaezlerstraße nach rechts in die Halderstraße abbiegen. Weil dort ein Lkw wartete, konnte er aber nicht ganz abbiegen und hielt an; der Lkw setzte zurück. In dem Moment schaltete die Fußgängerampel auf Grün. Der Fahrer des Räumfahrzeugs ließ die Fußgänger vorbei und rollte dann los – er übersah aber eine alte Dame, die auch noch – sehr langsam – über die Straße lief. Die 87-Jährige erlag noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen. Die Kreuzung war mehr als zwei Stunden lang gesperrt. Das sorgte für Staus und für Verspätungen bei Bus und Bahn. (az)

800 800
https://www.rt1.de/frau-stirbt-nach-unfall-mit-raeumfahrzeug-am-augsburger-koenigsplatz-121669/
2020-01-07T14:21:36+02:00
HITRADIO RT1