Freistaat: Augsburg bremst Bau von bezahlbaren Wohnungen

Es geht um das geplante Wohngebiet an der Berliner Allee. Der Freistaat will auf dem Gelände der ehemaligen Straßenmeisterei und den Grünflächen zwischen der Straße und dem Lech 1000 bezahlbare Wohnungen bauen. Dazu müssten auch Bäume am Lechufer gefällt werden. Laut Stadt sind dort wegen des Naturschutzes aber wohl nur 400 Wohnungen möglich. Um zu klären, wie viele Wohnungen dort letztendlich gebaut werden können, sind unter anderem ein Verkehrs- und Naturschutzgutachten nötig. Danach sollen Architekten in einem Wettbewerb das Wohngebiet planen. (dc)

800 800
https://www.rt1.de/freistaat-augsburg-bremst-bau-von-bezahlbaren-wohnungen-110666/
2019-09-13T06:44:07+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg