Friedberg bekommt Parkleitsystem für die öffentlichen Tiefgaragen

Friedberg bekommt ein neues Parkleitsystem für die öffentlichen Tiefgaragen. 60.000 Euro wird das Ganze kosten. Als Nächstes soll jetzt geklärt werden, wo die digitalen Anzeigetafeln aufgestellt werden, die Autofahrern dann anzeigen wo es noch freie Parkplätze gibt. Schon nächstes Jahr soll das Parkleitsystem kommen. Jeder einzelne Parkplatz in den Tiefgaragen Ost und West bekommt dann einen Sensor. Dadurch kann genau gesagt werden, wie viele freie Plätze es noch gibt. Die Grünen kritisieren die Pläne, da die Menschen dadurch animiert werden, mit dem Auto in die Stadt zu kommen. (dc)

800 800
https://www.rt1.de/friedberg-bekommt-parkleitsystem-fuer-die-oeffentlichen-tiefgaragen-117624/
2019-11-28T06:04:58+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg