Friedberg: Schulbusfahrer bei Unfall schwer verletzt

Kurz vor der A8 bei Friedberg hat gestern ein schwerer Unfall für Staus und Behinderungen gesorgt. Der 60-jährige Fahrer eines Kleinbusses für Schulkinder war aus bislang ungeklärter Ursache zwischen Tierheim Lechleite und Autobahnauffahrt auf die Gegenfahrbahn geraten. Er krachte frontal in einen Kieslaster. Der LKW stürzte um und verlor seine Ladung. Der 60-Jährige, der ohne Schulkinder unterwegs war, wurde schwer verletzt und konnte erst nach 40 Minuten von der Feuerwehr befreit werden. Die Verletzungen waren so schwer, dass er nicht mit dem alarmierten Hubschrauber abtransportiert werden konnte. (erl/dc)

800 800
https://www.rt1.de/friedberg-schulbusfahrer-bei-unfall-schwer-verletzt-70456/
2018-07-10T12:57:29+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg