Frist für straffreie Waffenabgabe abgelaufen: In der Region wurden 200 Waffen abgegeben

Die Frist ist abgelaufen: Bis Sonntag konnten Bürger, die illegale Waffen besitzen, diese beim Landratsamt abgeben ohne dafür eine Strafe befürchten zu müssen. Auch in Augsburg Stadt und Land haben einige die Möglichkeit genutzt. Bei uns in der Region wurden insgesamt über 200 Waffen ausgehändigt, etwa die Hälfte von ihnen waren in illegalem Besitz. Es waren gängige Waffen darunter, wie Pistolen oder Gewehre, aber auch Wurfsterne oder vollautomatische Gewehre aus dem Zweiten Weltkrieg. Ziel der Behörden war es möglichst viele illegale Waffen vom Markt zu nehmen. Sie werden jetzt vernichtet. (ff/ah)

800 800
https://www.rt1.de/frist-fuer-straffreie-waffenabgabe-abgelaufen-in-der-region-wurden-200-waffen-ausgehaendigt-69909/
2018-07-04T05:13:57+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg