Frost sorgt für Probleme bei Leerung der Biotonnen in der Region

In Augsburg, Stadt und Land herrschen zur Zeit Temperaturen um den Gefrierpunkt. Deshalb kann es vorkommen, dass Abfälle in den Tonnen festfrieren. Die Müllabfuhr kann die Tonnen dann nur teilweise oder überhaupt nicht leeren. Damit das nicht passiert, die Mülltonnen möglichst frostgeschützt aufstellen, zum Beispiel nahe an der Hauswand oder in der Garage. Außerdem könnt ihr die Tonnen mit Zeitungspapier auslegen, das entzieht Flüssigkeit. Und Bioabfälle solltet ihr generell in Küchenkrepp, Papiertüten oder Zeitungspapier wickeln. (cg/dc)

800 800
https://www.rt1.de/frost-sorgt-fuer-probleme-bei-leerung-der-biotonne-in-der-region-115944/
2019-11-14T06:26:44+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg