Früher in den Sommerurlaub: Eltern von Schulschwänzern drohen Geldstrafen

Auch in Augsburg Stadt und Land starten an diesem Freitag die Sommerferien. Einige Eltern reisen mit ihren Kindern jedes Jahr schon verfrüht in den Urlaub. In Augsburg kommen auf 33.000 Schüler pro Jahr rund 600 Schulschwänzer. In Augsburg Land waren es 95, im Landkreis Aichach-Friedberg 3. Michael Neuber vom Schulamt Augsburg:

Im schlimmsten Fall droht den Eltern ein Bußgeld von bis zu 1000 Euro.

800 800
https://www.rt1.de/frueher-in-den-sommerurlaub-eltern-von-schulschwaenzern-drohen-geldstrafen-72476/
2018-07-26T06:40:58+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg