Fujitsu in Haunstetten: Neue Jobs durch Batterie-Forschungszentrum auf dem Gelände?

Auf dem Gelände des Computerherstellers Fujitsu in Haunstetten könnten neue Jobs in der Elektromobilität entstehen. Der Freistaat Bayern bewirbt sich mit dem Standort Augsburg um ein Batterie-Forschungszentrum. Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger sagte im RT1-Interview:

Am gestrigen Dienstag war bekannt geworden, dass bei Fujitsu von 1500 Jobs 350 erhalten bleiben könnten. Die Mitarbeiter sollen in einem kleineren Werk weiterbeschäftigt werden. (mac/erl)

800 800
https://www.rt1.de/fujitsu-in-haunstetten-neue-jobs-durch-batterie-forschungszentrum-auf-dem-gelaende-98562/
2019-04-24T05:45:12+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg