Fußgängerin auf A8 bei Friedberg überfahren: Polizei sucht Zeugen

Sonntagabend hat eine 80-Jährige bei Friedberg versucht, die Autobahn zu Fuß zu überqueren – sie starb dabei. Laut Polizei gibt es derzeit keine Hinweise darauf, dass die Frau zum Beispiel dement war. Möglicherweise hat sie in der Dunkelheit nicht richtig gesehen, dass sie auf die A8 läuft. Ein Gutachter soll den genauen Unfallhergang klären, die Polizei sucht außerdem Zeugen, die den Vorfall gesehen haben. Die 80-Jährige aus Derching war Sonntagabend gegen 21.30 Uhr auf die A8 in Fahrtrichtung München gelaufen. Sie wurde von drei Autos erfasst, die nicht mehr rechtzeitig bremsen konnten. Die Fahrzeuge werden derzeit von der Polizei untersucht. (erl)

800 800
https://www.rt1.de/fussgaengerin-auf-a8-bei-friedberg-ueberfahren-polizei-sucht-zeugen-119681/
2019-12-10T06:57:23+01:00
HITRADIO RT1