Gablingen: Mann liegt blutüberströmt auf der Straße – Polizei sucht Zeugen

Am Sonntag gegen 3.15 Uhr in der Früh lag der 27-Jährige blutüberstömt etwa 300 Meter vom Ortsausgang Lützelburg entfernt auf dem Boden. Er wurde schwer verletzt ins Augsburger Klinikum gebracht und ist derzeit noch nicht vernehmungsfähig. Der Polizei konnte er bisher nur mitteilen, dass er von hinten einen Schlag auf den Kopf bekommen habe. Daraufhin war er gestürzt. Ob er mit dem Fahrrad oder zu Fuß unterwegs war, muss noch abgeklärt werden. Die Gersthofer Polizei bittet jetzt um Mithilfe aus der Bevölkerung. Tel: 0821-323 18 20 (jeh)

800 800
https://www.rt1.de/gablingen-mann-liegt-blutueberstroemt-auf-der-strasse-polizei-sucht-zeugen-31883/
2017-08-28T14:32:03+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg