Gaffer behindern Polizeieinsatz in Gersthofen

In Gersthofen ist eine Polzeitkontrolle so eskaliert, dass mehrere Streifen anrücken mussten. Gaffer hatten Polizisten behindert und gestört, nachdem die kurz zuvor einen betrunkenen Autofahrer kontrollieren wollten. Der 29-Jährige gab Gas und flüchtete auf den Parkplatz des Hery-Parks. Dort attackierte er die Polizisten. Da mehrere Gaffer den Einsatz filmten und störten, wurde Verstärkung angefordert. Einer der Schaulustigen wurde in Gewahrsam genommen. (dc)

800 800
https://www.rt1.de/gaffer-behindern-polizeieinsatz-in-gersthofen-58936/
2018-03-13T06:28:08+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg