Gasleitung beschädigt: Großeinsatz in Reichertshofen

In Reichertshofen mussten am Mittwoch viele Gebäude evakuiert werden, weil bei Bauarbeiten an der B13 Gas ausgetreten ist. Am Ortseingang wurde eine Gasleitung beschädigt, die Bundesstraße war bis zum Abend gesperrt. Die Feuerwehr war stundenlang im Einsatz und besprühte den Bereich mit Löschwasser, damit es nicht zum Funkenflug kam. Angrenzende Gebäude, aber auch ein Supermarkt wurden geräumt. Etwa 40 Menschen mussten stundenlang ausharren, bis die Polizei gegen halb sieben Uhr abends Entwarnung gab. (erl)

800 800
https://www.rt1.de/gasleitung-beschaedigt-grosseinsatz-in-reichertshofen-65419/
2018-05-24T06:11:56+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg