Gersthofer Müllberg wird bald als Naherholungsgebiet freigegeben

Nach langem Hin und Her steht jetzt der Eröffnungstermin für die zum Naherholungsgebiet umgewandelte Mülldeponie Gersthofen fest. Der Berg mit seinem über 50 Meter hohen Aussichtspunkt soll am 20. Dezember eröffnet werden. Teile der Deponie wurden mit dicken Schichten Lehm, Kies und Folie aufgeschüttet. Dort sind in den letzten Jahren Bäume, Sträucher und Gras gewachsen. Bis zum Eröffnungstermin muss noch ein Holzsteg gebaut werden, der die Besucher sicher über die Zufahrtsstraße bringt. Das Projekt kostet laut AZ rund 760.000 Euro. (sh/dc)

800 800
https://www.rt1.de/gersthofer-muellberg-wird-bald-als-naherholungsgebiet-freigegeben-8929/
2016-11-24T16:41:31+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg