Gibt es Hoffnung für das Tierheim Lechleite?

Das von den Behörden geschlossene Tierheim Lechleite könnte vielleicht wieder aufmachen. Eine Tierärztin ist daran interessiert, das Heim zu leiten. Das Landratsamt Aichach-Friedberg sprach gegenüber RT1 von positiven ersten Gesprächen. Allerdings müsse sich auch an der Spitze des Trägervereins etwas tun: Die Chefin Gerlinde Bitzl ist rechtskräftig wegen Tierquälerei verurteilt. Das Landratsamt hat dem Tierheim auch deshalb die Betriebserlaubnis entzogen. (lt/az)

800 800
https://www.rt1.de/gibt-es-hoffnung-fuer-das-tierheim-lechleite-98206/
2019-04-17T16:56:37+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg